Veranstaltungen

Ausbildung zur/m Anti-Gewalt-Trainer*in

AGT_22-II

29.08.2022 - 19.12.2022

 

... wir haben etwas gegen Gewalt!

 

In der berufsbegleitenden Seminarreihe zur/m Anti-Gewalt-Trainer*in  vermitteln wir Ihnen das Wissen, das Sie benötigen, mit gewaltbereiten Menschen zu arbeiten, Anti-Gewalt-Trainings durchzuführen oder ihre Kolleg*innen zu schulen.

 

Nach erfolgreicher Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat "Anti-Gewalt-Trainer*in".

 

 

Als Anti-Gewalt-Trainer*in haben Sie vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Sie können z.B.:

 

  • Präventionsmaßnahmen in Schulen und Jugendhilfeeinrichtungen aufbauen und durchführen
  • Empathie- und soziale Kompetenztrainings leiten
  • Staatlich anerkannte Anti-Gewalt-Trainings / soziale Trainings unter anderem bei richterlicher Weisung bzw. Verurteilung durchführen
  • Beschäftigte in öffentlichen Institutionen mit
    Kundenkontakt wie z.B. Bürgerservicebüros, Jobcentern und Finanzämtern zum Umgang mit gewaltbereiter Kundschaft trainieren
  • Präventionsmaßnahmen in Kliniken und Pflegeeinrichtungen aufbauen und durchführen
  • Beschäftigte jeglicher Profession im Umgang
    mit Menschen aus anderen Kulturkreisen
    sensibilisieren und anleiten.

 

Zielgruppe

 

Beschäftigte aus den folgenden Bereichen:

 

  • Jugendhilfe, Schulen, Schulsozialarbeit, Streetwork
  • Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen, Kliniken, Altenpflege, Psychiatrie
  • Jobcenter, öffentliche Institutionen, Justiz

 

 

Inhalte

 

Modul 1

Grundlagen der Empathie- und Kompetenzvermittlung

Modul 2

Bedingungen von dissozialem Verhalten
Sucht und Gewalt

Modul 3

Ich-Optimierung

Modul 4

Psychische Erkrankungen im Schulalltag
Interkulturelle Kompetenz und Kommunikation

Modul 5

Praxismodul: Transfer in die eigene Praxis

(Konzeptionserstellung)

Modul 6

Prüfung und Zertifikat

 

 

 

Eine Ausführliche Darstellung der Inhalte finden auch auf www.agt-sh.de. Mit inhaltlichen Fragen können Sie sich auch gerne an den Ausbildungsleiter Christian Scholz (0170-3337088 oder scholz@agt-sh.de) wenden.

 

 

Nach jedem Modul erhalten Sie eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung mit einer Aulistung der behandelten Inhalte.

 

Nach erfolgreicher Prüfung erhalten Sie das Zertifikat „Anti-Gewalt-Trainer*in“

 

 

 

Referent*innen

 

Dipl. Päd.,Christian Scholz, selbstständiger Trainer, Ausbildungsleiter AGT - Trainerausbildung

 

Dipl.-Psych. Kathrin Behrens, Schulpsychologin, Kommunikationspsychologin

 

Dr. Lars Riesner, Institut für Psychologie CAU

 

Prof. Dr. Britta Thege, Fachhochschule Kiel

 

Prof. Jürgen Hille, FH Hamburg

 

Dr. Michael Heilemann, Psychologischer Psychotherapeut, Praxis Dr. Heilemann, Hameln

 

Dipl. Sozialwissenschaftlerin Gabriele Fischwasser-von Proeck, Jugendstrafvollzug Hameln

 

Sport Päd. Stephan Petersen, Sportschule Eckernförde 

 

 

 

 

Referent:       

Christian Scholz u.a. (s.o.)

 

 

Termine:

 

 

 

Modul 1

29.08.2022 und 30.08.2022

Modul 2

26.09.2022 und 27.09.2022

Modul 3

24.10.2022 und 25.10.2022

Modul 4

07.11.2022 und 08.11.2022

Modul 5

28.11.2022 und 29.11.2022

Modul 6

19.12.2022     9.30 – 13.00 Uhr (Prüfungsmodul)

 

 

Uhrzeiten

 

Modul 1-5

jeweils 1. Tag 9.30 - 17.00 Uhr,
2. Tag 9.00 Uhr – 17.00 Uhr

Prüfung

9.30 - 13.00 Uhr

 

 

Preis

2680,00 €

zuzüglich Verpflegungs-pauschale

15,00 € / Modul

 

 

Ort:

VIA NOVA Akademie
Schütterberg 19
25524 Itzehoe

 

 

 

 

 

Zurück